Update: 24.07.2022 www.euroleps.ch
Orthosia populeti (FABRICIUS, 1775)Pappel-Kätzcheneule Noctuoidea
Noctuidae
Hadeninae
Orthosiini
Schweiz
play
  • Falter / Adults
  • Orthosia populeti: Bild 1 Orthosia populeti: Bild 2
  • Habitat
  • : Bild 1
  • Raupenpflanzen / Plants
  • : Bild 1
  • Verbreitung / Range
  • Eurasiatisch: Europa, durch das klimatisch gemässigte Asien, bis Mongolei

    CH: ganze Schweiz. Im S nur im TI
  • Biologie / Life History
  • Flugzeit: 3-5

    Lebenszyklus: Raupen an Populus. Die Puppe überwintert

    Habitat: Kollin (bis montan). Mesohygrophil: Auenwälder, Begleitvegetation stehender oder langsam fliessender Gewässer, Pappelanpflanzungen

    Biologie: Falter nachts an blühenden Weidenkätzchen

  • Systematik / Systematology
  • Locus typicus
    Norwegen
    Erstbeschreib
    Spec. Ins. 2: 201
    Artmerkmal
    Zeichnungsanlage mehr oder weniger kontrastreich, Grundfarbe variiert von hell bis dunkel bläulichgrau
  • Literatur
  •  
    VORBRODT, K. & MÜLLER-RUTZ, J. (1911):
    602. populi Ström. (= populeti Tr.) — Sp. III, T 45 — Stz. III, T 22. Diese Art ist die seltenste aller Taeniocampen, der Falter ist wenig verbreitet und lokal. Er erreicht noch die Talsohle des Davos (1500 m, Hauri). Schaffhausen (W.-Sch.), Zürich (Nägeli, V.), Wiggertal, Oftringen, Lenzburg (W.), Biel (Roh.), Neuveville (Coul.), Tramelan (G.), Dombresson (Roug.), Bern (Beut.), Freiburg (T. de G.), Conche (Aud.), Chur (Kill.).
    Die Raupe — Sp. IV, Nachtr. TV — lebt nur an Populus tremula und nigra im Mai-Juni, zwischen zusammengesponnenen Blättern.
    E. Sp. I, 240 — Roug. 125 — Lamp. 174 — Stz. III, 90.
  • Quellen
  •  
  • Ebert, G. (Hrsg.) (1998): Die Schmetterlinge Baden-Württembergs. Band 7: Nachtfalter V - Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 305
  •  
  • Koch, M. (1972): Wir bestimmen Schmetterlinge - Verlag Neumann, Radebeul. 2. Aufl Nr. 150: Monima populi
  •  
  • Schmid, J. (2007): Kritische Liste der Schmetterlinge Graubündens und ihrer geographischen Verbreitung. Grossschmetterlinge 'Macrolepidoptera'. Eigenverlag, Ilanz. 94pp 62, Nr. 10043
  •  
  • SwissLepTeam (2010): Die Schmetterlinge (Lepidoptera) der Schweiz: Eine kommentierte, systematisch-faunistische Liste. — Fauna Helvetica 25. Neuchâtel (CSCF & SEG) 160: Nr. 10043
  • Vorbrodt, K., Müller-Rutz, J. (1911): Die Schmetterlinge der Schweiz. Band 1 (inkl. 1. Nachtrag) - Druck und Verlag K.J.Wyss, Bern 368, Nr. 602. Taeniocampa populi
  • pieris.ch
  • lepiforum
  • Raupenkalender Noctuidae der Schweiz
    © Heiner Ziegler, Chur: 2005-2022