Update: 13.09.2022 www.euroleps.ch
Nycteola siculana (FUCHS, 1899) Noctuoidea
Nolidae
Chloephorinae
Sarrothripini
Griechenland
play
  • Falter / Adults
  • Nycteola siculana: Bild 1
  • Verbreitung / Range
  • Atlantomediterran: S-Europa

    CH: VS, Genferseeregion
  • Biologie / Life History
  • Flugzeit: 1-12

    Lebenszyklus: Bivoltin: Von Mai/Juni bis Juli und September/Oktober. Überwinterte Falter im Frühjahr, so dass drei Generationen vorgetäuscht werden können. Der Falter überwintert

    Habitat: Kollin bis submontan. Mesohygrophile, eher feuchter Lebensräume wie Ufervegetation und Auenwälder, feuchte Waldsäume in Gewässernähe

    Biologie: Raupe lebt an Salix und Populus

  • Systematik / Systematology
  • Locus typicus
    Sizilien
    Erstbeschreib
    Macrolepidopteren der Loreley-Gegend und verwandte Formen (Sechste Besprechung). — Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde 52
    Ersttaxon
    Sarrhothripa undulana var. siculana
    Taxonomie
    Syn.: pseudodilutana OBRATZSOV, 1953
  • Quellen
  •  
  • Ebert, G. (Hrsg.) (1997): Die Schmetterlinge Baden-Württembergs. Band 5: Nachtfalter III - Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 497, 498
  •  
  • SwissLepTeam (2010): Die Schmetterlinge (Lepidoptera) der Schweiz: Eine kommentierte, systematisch-faunistische Liste. — Fauna Helvetica 25. Neuchâtel (CSCF & SEG) 166: Nr.10445
  • pieris.ch
  • lepiforum
  • Raupenkalender Noctuidae der Schweiz
    © Heiner Ziegler, Chur: 2005-2024