Update: 24.07.2022 www.euroleps.ch
Cryphia tephrocharis BOURSIN, 1953 Noctuoidea
Noctuidae
Bryophilinae
ArmenienGriechenland
play
  • Falter / Adults
  • Cryphia tephrocharis: Bild 1 Cryphia tephrocharis: Bild 2
  • Habitat
  • : Bild 1 : Bild 2
  • Verbreitung / Range
  • Sizilien, Jugoslawien, Kroatien, Rumänien, Bulgarien, Griechenland, Kreta, Türkei, Zypern, Armenien, Israel, Jordanien, Libanon

  • Biologie / Life History
  • Biologie: Die Raupen leben an Steinflechten. Die Raupen fressen in der zweiten Nachthälfte, wenn die Flechten durch den Tau aufgeweicht sind. Tagsüber fressen die Raupen bei Regen und feuchtem Wetter.

  • Systematik / Systematology
  • Erstbeschreib
    Zwei neue Cryphia Hb. (Bryophila)-Arten aus dem vorderasiatisch-mediterranen Faunenkreis (Beiträge zur Kenntnis der „Agrotidae-Trifinae“, LXVI (66). — Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft 39: 85-89, pl. 7-8
    Taxonomie
    Syn.: Bryophila tephrocharis
  • Quellen
  • Lepiforum
    © Heiner Ziegler, Chur: 2005-2022