Update: 13.08.2022 www.euroleps.ch
Diachrysia nadeja (OBERTHÜR, 1880) Noctuoidea
Noctuidae
Plusiinae
Ungarn
play
  • Falter / Adults
  • Diachrysia nadeja: Bild 1
  • Verbreitung / Range
  • S-Alpen, Französische Atlantikküste, Griechenland, Kroatien, Rumänien, Bulgarien, Ukraine, Moldavien, Kazan, O-Sibirien Französische Atlantikküste, S-Schweiz. Insgeamt ist die Verbreitung unklar

    CH: Magadinoebene, SG-GR-Rheintal
  • Biologie / Life History
  • Habitat: Feuchtgebiete (Magadinoebene TI, Rheintal südl. von Landquart)

  • Systematik / Systematology
  • Locus typicus
    Russia, Far East, Askold
    Erstbeschreib
    Études d'entomologie. Faunes entomologiques descriptions d'insectes nouveaux ou peu connus 5. Faune des Lépidoptères de l'ile Askold. Première partie: 84, pl. III fig. 10
  • Quellen
  •  
  • Schmid, J. (2007): Kritische Liste der Schmetterlinge Graubündens und ihrer geographischen Verbreitung. Grossschmetterlinge 'Macrolepidoptera'. Eigenverlag, Ilanz. 94pp 56
  •  
  • SwissLepTeam (2010): Die Schmetterlinge (Lepidoptera) der Schweiz: Eine kommentierte, systematisch-faunistische Liste. — Fauna Helvetica 25. Neuchâtel (CSCF & SEG) Nr. 9047
  • pieris.ch
  • Lepiforum
  • Raupenkalender Noctuidae der Schweiz
    © Heiner Ziegler, Chur: 2005-2022