Update: 24.07.2022 www.euroleps.ch
Hecatera dysodea ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775)Kompasslattich-Eule, Small RanunculusNoctuoidea
Noctuidae
Hadeninae
Hadenini
SchweizFrankreichGriechenland
play
  • Falter / Adults
  • Hecatera dysodea: Bild 1 Hecatera dysodea: Bild 2 Hecatera dysodea: Bild 3 Hecatera dysodea: Bild 4 Hecatera dysodea: Bild 5 Hecatera dysodea: Bild 6 Hecatera dysodea: Bild 7 Hecatera dysodea: Bild 8 Hecatera dysodea: Bild 9 Hecatera dysodea: Bild 10 Hecatera dysodea: Bild 11
  • Ei-Raupe-Puppe / Preimaginal Stages
  • Hecatera dysodea: Bild 1 Hecatera dysodea: Bild 2
  • Habitat
  • : Bild 1 : Bild 2 : Bild 3
  • Verbreitung / Range
  • NW-Afrika, gemässigtes Europa bis Ural, Mittelasien

    CH: Jura, NW-SW-CH, VS, GR, TI
  • Biologie / Life History
  • Flugzeit: 5-8

    Höhenverbreitung: -1400 m

    Lebenszyklus: Individuenzahl im Mai-Juni gering, im Juli-August häufiger: Partielle Generation im Frühsommer? Die Puppe überwintert, gelegentlich zweimal

    Habitat: Auen, Talhänge, Steinbrüche, Sandgruben, Siedlungsgebiet, Ruderalflächen, Gärten, Rebberge

  • Systematik / Systematology
  • Erstbeschreib
    Ankündung eines systematischen Werkes von den Schmetterlingen der Wienergegend herausgegeben von einigen Lehrern am k. k. Theresianum:
  • Literatur
  •  
    VORBRODT, K. & MÜLLER-RUTZ, J. (1911):
    431. chrysozona Bkh. (= dysodea Hb.) — Stz. III, T 17 - Sp. III, T 37 — B. R. T 31 — Culot, Noc. T 19.
    Ueberall in den tieferen Landesteilen häufig, im April-Mai und von Juni bis August. Der Falter erreicht noch das Binnental (ca. 1400 m, V.).
    a) caduca H. S. — Stz. III, T 17. Ist eine mehr graue Form, fast ohne Gelb. Unter der Art. Mt. Ravoire (Favre), Büren (Ratz.).
    Die Raupe — Sp. IV, T 25 — lebt an Prenanthes, Aquilegia, Hieracium, Lactuca, Trifolium von Juli bis September, stets gesellschaftlich.
    E. Sp. I, 175 — Favre 154 — Roug. 100. 327 — Stz. III, 75 — B. R. 185, T 31.
  • Quellen
  •  
  • Ebert, G. (Hrsg.) (1998): Die Schmetterlinge Baden-Württembergs. Band 7: Nachtfalter V - Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 187
  •  
  • Schmid, J. (2007): Kritische Liste der Schmetterlinge Graubündens und ihrer geographischen Verbreitung. Grossschmetterlinge 'Macrolepidoptera'. Eigenverlag, Ilanz. 94pp 61, Nr. 9927
  •  
  • SwissLepTeam (2010): Die Schmetterlinge (Lepidoptera) der Schweiz: Eine kommentierte, systematisch-faunistische Liste. — Fauna Helvetica 25. Neuchâtel (CSCF & SEG) 159, Nr. 9927
  • Vorbrodt, K., Müller-Rutz, J. (1911): Die Schmetterlinge der Schweiz. Band 1 (inkl. 1. Nachtrag) - Druck und Verlag K.J.Wyss, Bern 297 (als chrysozona)
  • pieris.ch
  • Lepiforum
  • Raupenkalender Noctuidae der Schweiz
    © Heiner Ziegler, Chur: 2005-2022