Update: 24.07.2022 www.euroleps.ch
Tholera decimalis (PODA, 1761)Weissgerippte Lolcheule Noctuoidea
Noctuidae
Hadeninae
Tholerini
SchweizGriechenland
play
  • Falter / Adults
  • Tholera decimalis: Bild 1 Tholera decimalis: Bild 2 Tholera decimalis: Bild 3 Tholera decimalis: Bild 4 Tholera decimalis: Bild 5 Tholera decimalis: Bild 6
  • Habitat
  • : Bild 1
  • Verbreitung / Range
  • Eurasiatisch: Europa, N-Afrika, bis W-Sibirien

    CH: ganze Schweiz
  • Biologie / Life History
  • Flugzeit: 8-9

    Höhenverbreitung: - 2000 m

    Lebenszyklus: Die Raupen (oder das Ei) überwintern

    Habitat: Kollin bis montan (subalpin). Mesophil. Magerwiesen, Hochstaudenfluren, Weiden, Lichtungen, Waldränder, verbuschende Rasen

    Biologie: Die Raupen leben an Wurzeln von Gräsern

  • Systematik / Systematology
  • Locus typicus
    Griechenland
    Erstbeschreib
    Insecta Mus. Graecensis: 91
  • Literatur
  •  
    VORBRODT, K. & MÜLLER-RUTZ, J. (1911):
    405. popularis F. — Stz. III, T 19 — Sp. III, T 36 — B. R. T 30 - Culot, Noc. T 16.
    Der Falter ist von Mitte Juli bis Oktober überall häufig. Er geht in den Alpen bis über 2000 m und fliegt gerne zum Licht.
    Die Raupe - Sp. IV, T 24 — lebt an Lolium, Triticum und an Gräsern von September bis Mai, auf sandigen Stellen.
    E. Sp. I, 167 — Favre 148 — Roug. 87 — Stz. III, 80 ~ Gub. Ent. Zeit. III, 223.
  • Quellen
  •  
  • Ebert, G. (Hrsg.) (1998): Die Schmetterlinge Baden-Württembergs. Band 7: Nachtfalter V - Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 330
  •  
  • Schmid, J. (2007): Kritische Liste der Schmetterlinge Graubündens und ihrer geographischen Verbreitung. Grossschmetterlinge 'Macrolepidoptera'. Eigenverlag, Ilanz. 94pp 62
  •  
  • SwissLepTeam (2010): Die Schmetterlinge (Lepidoptera) der Schweiz: Eine kommentierte, systematisch-faunistische Liste. — Fauna Helvetica 25. Neuchâtel (CSCF & SEG) 160, Nr. 10065
  • Vorbrodt, K., Müller-Rutz, J. (1911): Die Schmetterlinge der Schweiz. Band 1 (inkl. 1. Nachtrag) - Druck und Verlag K.J.Wyss, Bern 286-287 (als popularis)
  • pieris.ch
  • lepiforum
  • Raupenkalender Noctuidae der Schweiz
    © Heiner Ziegler, Chur: 2005-2022